Anwälte in Freiburg

Auch wenn das Leben im beschaulichen Freiburg oftmals ruhig erscheint, kommt es hin und wieder zu Fällen, in denen die fachkundige Meinung eines Anwalts von Nöten ist.

Ob Verkehrsdelikt, Jugendsünde oder Körperverletzung, dank der langjährigen Erfahrung kann das Team der Kanzlei Meng & Kollegen ein breites Spektrum an Rechtsbeistand anbieten.

Guter Rechtsbeistand dank mehrjähriger Erfahrung

Anwalt in FreiburgEin vertrauensvolles und persönliches Umfeld schaffen, dass ist den Rechtsanwälten der Kanzlei Meng & Kollegen von großer Wichtigkeit. Denn nur wer sich gut aufgehoben fühlt, der kann Vertrauen zu seinem Rechtsbeistand aufbauen.
In den ansprechenden Räumen der Kanzlei, die sich zentral im Herzen von Freiburg befinden, werden Mandanten persönlich und umfassend von den Anwälten betreut. Dank der guten Lage in der Innenstadt der Breisgau Metropole kann die Kanzlei unkompliziert besucht werden. Damit sich ein erfahrener Jurist schnell mit dem Problem des Mandanten befassen kann, sind auch kurzfristig angesetzte Beratungstermine möglich. Dabei agieren die Rechtsanwälte nicht nur im Süddeutschen Raum. Sie sind Deutschlandweit dort vor Ort, wo die Mandanten Hilfe brauchen.
Als Anwalt in Freiburg ist es der erfahrenen Rechtsanwältin Meng und ihren Kollegen enorm wichtig, dass sich der Mandant rundum betreut fühlen kann. Zunächst wird eine vertrauensvolle Basis geschaffen, bei der der Mandant zufriedenstellend von einem persönlichen Ansprechpartner betreut wird.
Als Anwalt in Freiburg mit langjähriger Berufserfahrung kann die Juristin Claudia Meng schnell und kompetent Lösungen finden, die ihren Mandanten langfristig helfen kann.

Ein großes Netzwerk sorgt für Sicherheit

Das Team der Kanzlei Meng & Kollegen bietet umfassende Rechtsberatung sowie Opferschutz bei unterschiedlichen rechtlichen Angelegenheiten. Dabei ist jeder der hier beschäftigten Anwälte ein Spezialist auf seinem Gebiet. So kann dem Mandanten ein professioneller und erfahrener Jurist zur Seite gestellt werden. Um den hilfesuchenden Opfern von Rechtsangelegenheiten eine schnelle Hilfe anbieten zu können, arbeiten die Rechtsanwälte nicht nur schnell und unkompliziert, sondern bieten auch ein Netzwerk aus fachübergreifender Spezialisten, die bei der Wahrheitsfindung in den individuellen Fällen zur Hilfe stehen. Die langjährige Zusammenarbeit der Anwälte mit Gutachtern, Ärzten und Therapeuten kann in manchem Fall schnell eine erfolgreiche Lösung bringen.

Enge Zusammenarbeit und Betreuung von Opfern

Durch Ihre Arbeit mit der Opferschutzorganisation Weißer Ring weiß die Rechtsanwältin Claudia Meng , wie wichtig eine gute Betreuung für Opfer von Straftaten ist. Nicht nur beruflich, sondern auch ehrenamtlich ist die Juristin für Opfer von Gewalttaten und Verbrechen tätig. Besonders weibliche Mandanten schätzen die persönliche und vertrauensvolle Basis, die sie in der Kanzlei Meng & Kollegen erfahren.
Als erfahrenes Team von Juristen steht Ihnen das Team von Meng & Kollegen auch kurzfristig zur Verfügung.

Living Finca Mallorca

Mallorca – die blaue Insel, auf der fast immer die Sonne scheint.

Viele wissen lange nicht, wohin Ihr diesjähriger Sommerurlaub gehen soll. Kanaren, Malediven, Schweden, Zypern, Balearen oder doch lieber in eine Stadt wie Barcelona oder Amsterdam? Mallorca wäre das ideale Reiseziel für die ganze Familie, Abenteuerlustige und Sportler.
Die größte der drei Baleareninsel liegt im Mittelmeer und ist innerhalb von knapp 2 Flugstunden von fast allen deutschen Flughäfen erreichbar. Sie gehört zu Spanien und liegt ca. 170 km vom spanischen Festland entfernt. Der Flughafen befindet sich in Palma, der Hauptstadt der Insel. Die ideale Reisezeit für die Insel ist zwischen Mai und Mitte September. In dieser Zeit gibt es im Durchschnitt bis zu 8 Sonnenstunden pro Tag. Für sportlichere Urlauber ist Mai der ideale Reisemonat. Die Temperaturen sind zu dieser Zeit noch nicht zu heiß, so dass ideale Verhältnisse für diverse Sportarten herrschen.

Living Finca MallorcaJe nach Vorliebe, bietet die Insel alle Übernachtungsmöglichkeiten. Für Campingfreude stehen zahlreiche Campingplätze zur Verfügung, welche meist auch über komfortable Bungalows verfügen. Der Großteil der Touristen bevorzugt jedoch Hotels. Hier findet man vom einfachen 2 Sterne-Hotel, über Familienhotels bis hin zu luxuriösen 5 Sterne-Spa-Hotels, alles. Besonders beliebt sind mittlerweile auch mallorquinische Fincas am Meer oder auch im Landesinneren. Besonders für ein oder mehrere Familien oder Reisen mit Freunden bieten sich diese Bungalows an. Die Kapazität erstreckt sich meist über 2 bis 8 Personen. Eine ausgezeichnete Auswahl und hervorragenden Service bietet die Firma Living Finca Mallorca aus Arta. Dieses kleine mallorquinische Städtchen liegt im Nordosten der Insel und verfügt über knapp 7500 Einwohner. Vom jährlich zunehmenden Touristenstrom merkt man hier noch nicht viel. Zur Gemeinde von Arta gehören ca. 25 Kilometer Küste, welche vom Tourismus und deren Zersiedeln bisher noch verschont geblieben ist. Von Palma aus braucht man mit dem Auto bis nach Arta eine knappe Stunde und auch das Meer ist in nur wenigen Autominuten erreichbar.

Die Firma Living Finca Mallorca bietet seinen Kunden sowohl Mietobjekte, als auch Fincas zum Kauf an. Egal, ob ein Haus am Meer oder im Landesinneren, mit Swimmingpool oder Sauna. Mit über 400 Objekten ist für jeden das Richtige dabei. Die bestens geschulten Mitarbeiter der Firma verfügen über ein exzellentes Wissen bezüglich der Fincas und können außerdem durch ihre Ortskundigkeit punkten. Die Homepage der Firma verfügt über eine Suchmaske, in der die gewünschte Reisedauer sowie der Zeitraum, Ausstattungswünsche, Personenzahl und Extrawünsche angegeben werden können. Hat man die Traumimmobilie gefunden, kann direkt gebucht werden. Wünscht man allerdings noch eine detailliertere Beratung, helfen die Mitarbeiter in einem persönlichen Gespräch gern weiter und rufen kostenlos zurück.

Rechtsanwalt in Freiburg

Ihr Rechtsanwalt in Freiburg ist in allen Rechtsfragen für Sie da! Wo drückt der Schuh? Haben Sie Ärger mit dem Vermieter? Bei uns finden Sie einen Kollegen, der auf Mietrecht spezialisiert ist. Sie bekommen unseren Rechtsbeistand auch bei allen Fragen rund um die Immobilie!

Was kann ein Rechtsanwalt für Sie tun?

Rechtsanwalt in FreiburgDie Leistungen eines Rechtsanwalts decken mehr ab als die einfache Vertretung des Klienten vor Gericht. Ein Anwalt ist wie der beste Freund: Zuhörer, Ratgeber und Vertrauter zugleich. Jeder Klient hat seine besondere Geschichte, die eine individuelle Lösung benötigt. Daher ist es wichtig in einem ausführlichen Gespräch zusammen mit dem Klienten den Fall näher zu betrachten, den Sachverhalt aufzubereiten, um nach Lösungen zu suchen!

Leistungen unserer Kanzlei:

– Beratung in allen rechtlichen Angelegenheiten,
– Vertreten der Klienten vor Gericht und Behörden,
– Verhandlungen und Aufsetzen von Verträgen für Sie und Ihren Partnern,
– erstellen juristischer Gutachten, juristischer Schreiben und von Verträgen aller Art
– durchsetzen von Forderungen gegen Dritte,
– halten von Vorträgen und Seminaren

Als Rechtsanwalt in Freiburg ist es unsere Aufgabe, Sie juristisch zu beraten und zu begleiten. Wir beraten, informieren und
begleiten Sie bei Ihren Vorhaben.

Schwerpunkte unserer Kanzlei

Unsere Mandanten: Privatpersonen, Unternehmer und Freiberufler kommen aus dem süddeutschen Raum vor allem rund um Freiburg aber auch aus dem nahen Ausland. Wir haben im Sinne unserer Mandanten Schwerpunkte gesetzt um eine maßgeschneiderte rechtliche Beratung anzubieten. Wir bieten unseren Mandanten auf allen relevanten Rechtsgebieten eine professionelle Unterstützung.

Die Schwerpunkte sind:
– wirtschaftsrechtliche Beratung bei einer Existenzgründung und von bereits etablierten Unternehmen,
– Bau- und Grundstücksrecht. Wir vertreten Bauunternehmen, Bauherren ebenso wie Architekten während des gesamten Bauprojektes
– die arbeitsrechtliche Beratung und Vertretung bei Konflikten zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern,
– Betreuung in allen Ehe- und Familienangelegenheiten – Trennungs- und Scheidungsrecht,
– Beratung bei Fragen des Marken-, Wettbewerbs-, Multimedia- und auch vor allem des Urheberrechts.
– auch bei allen anderen Rechtsfragen sind wir für unserer Klienten da!
Vertrauen auch Sie uns! Wir tun alles dafür, dass Sie zu Ihrem Recht kommen!

Familienrecht ist ein Leben lang ein Thema!

Wer das Wort Familienrecht hört denkt immer zuerst an Scheidung und Trennung. Familienrecht ist jedoch ein viel weiteres Feld. Sie können bei uns ein Testament verfassen und hinterlegen. Regeln Sie die Verhältnisse ihrer Familie noch zu Lebzeiten und dann kann niemand und nicht Ihr Privatleben erschüttern. Wir verfassen für Sie auch bei Bedarf einen Ehevertrag und regeln bei einer Scheidung alle finanziellen Belange sowie die Rechte der gemeisamen Kinder. Als Rechtsanwalt in Freiburg liegt uns Ihr ungetrübtes Familienleben besonders am Herzen und zwar von der Geburt bis zur Bahre!

Im Wettbewebsrecht, Markenrecht, Multimediarecht können Fehler teuer werden!

Der Wettbewerb wird durch Wettbewerbsgesetze, sowohl national und als auch international geregelt. Mit unserer Hilfe bleiben Sie auf der sicheren Seite, denn wir helfen Ihnen Fehler zu vermeiden. Dies gilt vor allem, wenn Sie mit den Neuen Medien und dem Internet arbeiten. Unerlässlich ist der Schutz Ihrer eigenen Produkte und Dienstleistungen.

Standorte der Kanzlei

Als Rechtsanwalt in Freiburg haben wir natürlich unseren Hauptstandort in Freiburg wo Sie mit uns Kontakt aufnehmen können. Unser zweiter Standort ist in Stühlingen-Blumegg wo Sie ebenfalls gerne gesehen sind und einen Termin vereinbaren können. Einer unserer Kollegen nimmt sich dann ausreichend Zeit für Sie!

Einladungskarten zu allen Feiern

Im Zeitalter der drahtlosen Kommunikation läuft alles über das Smartphone, Tablet oder heimische Notebook. Selbstverständlich ist es einfacher eine Einladung für eine Hochzeit oder Geburtstagsfeier per E-Mail, als SMS oder gar mit der berühmten mobilen Nachrichten App zu verschicken. Doch entspricht diese Form einer Einladung in keinster Weise dem dazugehörigen Anlass, da die persönliche Note zur Klärung dieser Angelegenheit fehlt. Schließlich soll kein Brief an eine Behörde verschickt werden, sondern eine Mitteilung, die Familie, Freunde und Bekannte zusammenbringen soll.

Daher ist eine Einladungskarte von www.feierkarten.de eine persönliche Anschrift an Empfänger solch einer Festlichkeit oder anderem Grund der Zusammenkunft. Ebenso wird der gegebene Anlass für die Einladung, sowohl was die Festlichkeit an sich angeht als auch das Ritual des Einladens, in intimerer Form aufgewertet.

So werden Einladungskarten zu verschiedenen Anlässen wie Hochzeiten, Geburtstagen, Kommunion und Konfirmation, Taufen, Weihnachtsfeiern und Silvesterpartys gerne an vertraute Menschen aus dem privaten oder beruflichen Umfeld auf dem Postwege verschickt, um eine Feierlichkeit gebührend anzukündigen. Auch zu Kindergeburtstagen eignet sich besonders gut der persönliche Gruß einer Einladung auf eine Kindergeburtstagsfeier und kann in Kindern noch mehr Vorfreude wecken, als sie ohnehin schon vorhanden ist.

einladungskarten

Gerade für Kinder ist die Gestaltung so einer Einladungskarte schon im Vorfeld ein Spaß, da durch die breite Auswahl der verschiedenen Layouts, Designs, Formen und Farben garantiert eine Einladungskarte zu finden ist, die dem Kind ein Bewusstsein für ein anstehendes Ereignis entwickeln lässt. Bunt müssen sie sein und dem Kind Freude bereiten.

Das Aussehen einer Einladungskarte spielt also auch durchaus eine entscheidende Rolle, so ist die Auswahl der richtigen Einladungskarte für einen bevorstehenden Anlass einer Feier mit Sorgfalt zu genießen. In erster Linie ist für die Wahl der richtigen Karte, die beim Empfänger auch eine perfekte Botschaft überliefern soll, den Grund der Feierlichkeit zu bestimmen und die Gästeliste einzubeziehen. So sind Einladungskarten für Hochzeiten meistens sehr dezent gehalten, da die Vermählung als Ereignis im Vordergrund stehen soll, bei Einladungen für eine Silvesterparty ist dagegen nichts gegen eine humoristische Einladungskarte in einer lustigen Umgangssprache einzuwenden.

Indem man Einladungskarten mit persönlichen Bildern oder der eigenen Handschrift versieht, dient es ebenfalls als ein intimer Akzent für Gäste einer Feier. Die möglichen Gestaltungsvarianten einer Einladungskarte sind daher unbegrenzt und sind je nach Anlass und Gäste auszuwählen.

Mit Karten zur Hochzeit einladen

“Ja” dieses Wort bekommt einen neuen Sinn, wenn eine Hochzeit ansteht. Um alle Gäste zur Hochzeit einzuladen, werden traditionell Hochzeitskarten als stilvolles Mittel eingesetzt. Hier ein paar Tipps dazu.

Hochzeitskarten selbstgebastelt vs. Onlinedruckerei

Natürlich ist es möglich die Hochzeitseinladungen selbst zu basteln. Doch dies erfordert eine Menge Geduld, viel Fingerspitzengefühl und sehr viel Zeit. Besonders bei großen Hochzeitsgesellschaften kann es zudem sehr kostenintensiv werden. Eine gute Alternative dazu sind Onlinedruckereien. Hier können relativ schnell kostengünstige und individuelle Einladungskarten erstellt werden.

Vorteil Onlinedruckerei

Onlinedruckereien stellen schon lange keine Massenware mehr her. Sie bieten ein breites Spektrum an Vorlagen in unterschiedlichen Formaten an, die individuell online angepasst werden können. So können die Karten beispielsweise an die Hochzeitsfarben angepasst werden. Auch kann fast immer zwischen unterschiedlichen Schriftarten gewählt werden. Als Inhalt können vorhandene Texte angepasst oder selbst erstellte Texte verwendet werden. Je nach Kartenvorlage können auch Fotos vom künftigen Ehepaar genutzt werden. In der Auflagenhöhe sind in der Regel keine Grenzen gesetzt: Von 10 bis über 300 Karten können so preisgünstig, vollkommen gleich und individuell an das Hochzeitsthema angepasst erstellt werden. Onlinedruckereien bieten in der Regel auch einen oder sogar mehrere Probedrucke von der Hochzeitskarte als kostenlose Zusatzleistung an. So kann man sich leicht davon überzeugen, ob die Karte so ist, wie man sie sich vorstellt.

Inhalte von Hochzeitskarten

Unbestreitbar sollte in jeder Karte gut sichtbar stehen, wer wen wann und wo heiratet. Wie das “wer wen” gestaltet wird, ist abhängig von den persönlichen Vorlieben. Manche möchten nur die Vornamen nenne, manche nennen alle Vor-, Zweit- und Drittnamen und den Nachname. Bei dem “wann” sollte ein fixes Datum, idealerweise mit Jahreszahl, stehen. So kann die Karte auch als schöne Erinnerung aufgehoben werden. Das “wo” sollte auch deutlich und verbindlich sein. Ist der Ort etwas versteckt und schwer zu finden, ist manchmal ein Beiblatt mit einer Anfahrtsbeschreibung sinnvoll.

Sollte noch Platz in der Karte sein, bieten sich noch weitere, nützliche Inhalte an: Den Namen und die Kontaktdaten von demjenigen, der die Hochzeitsfeier organisiert. So können die Gäste mit eigenen Programmpunkten sich direkt an den Organisator der Feier wenden und das Brautpaar überraschen. Ein weiterer Vorteil ist, dass so Telefonnummern und / oder E-Mail-Adressen fehlerfrei weitergegeben werden können. Aber immer vorher den Organisator um Erlaubnis fragen!
Ist noch Platz vorhanden, bietet es sich auch an, auf eine evtl. vorhandene Hochzeitswunschliste oder auf den Wunsch nach Geld hinzuweisen. Gerade der Wunsch nach Geldgeschenken kann mit schönen Reimen kurz und knackig umschrieben werden. Hochzeitslisten bieten viele größere Kaufhäuser und Onlineversandhändler an.

Hochzeitskarten verteilen

Onlinedruckereien wie www.cardago.de liefern Hochzeitskarten schnell nach Hause. Sie können dann sowohl persönlich überreicht werden als auch per Post versendet oder in den Briefkasten gesteckt werden. Das ist jedem Paar seine persönliche Entscheidung. Schön ist es natürlich, wenn die Schwiegereltern die Karte persönlich überreicht bekommen. Sofern man ein neutrales oder positives Verhältnis zu ihnen hat, bietet sich dafür eine Einladung zu Kaffee und Kuchen an.